Baubesprechung HLF 20/16

Im Jahr 2013 sollen wir mit einem nagelneuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 20/16) ausgestattet werden. Da wir schon am Ausschreibungsverfahren mitwirkten, bat man uns an, ebenfalls am der Baubesprechung mit dem Hersteller teilzunehmen. Somit hatten wir auch hier die Möglichkeit spezifische Wünsche zu äußern und kleinere Änderungen vorzunehmen.

Die Führungskräfte der Freiwilligen Feuerwehr trafen sich am Abend des 23.10.2012 im Versammlungsraum der Feuerwache Groß Glienicke mit dem Fahrzeugverkäufer der Firma Iveco-Magirus, welche das Ausschreibungsverfahren für sich entscheiden konnte, und dem Fachbereichsleiter Service und Logistik der Berufsfeuerwehr Potsdam.

 

Im Gespräch bekamen wir einen ersten Vorgeschmack auf das neue Fahrzeug.