Fahrzeugeinweisung am LF 24

Wie wir auf unserer Jahreshauptversammlung erfuhren, sollte unser altes Löschgruppenfahrzeug (LF) vom Typ W50 demnächst gegen ein etwas moderneres LF getauscht werden. Da das LF 24 eine weitaus umfangreichere Beladung besitzt war es also nötig die Einsatzkräfte im voraus an der neuen Technik zu schulen. Dazu fuhren wir am 17.02.2012 in die Feuer- und Rettungswache der Berufsfeuerwehr Potsdam.

Neben dem Umgang mit unterschiedlichen Gerätschaften, die wir bisher nicht in unserem Repertoire hatten wurde auch auf Besonderheiten am Fahrzeug eingegangen. So ist die Beladung beispielsweise seitenverkehrt zu unseren sonstigen Fahrzeugen und auch die Bedienung der eingebauten Feuerlöschkreiselpumpe unterscheidet sich von unseren bisherigen Pumpen.

Da die Ausbildung für einen Freitagabend sehr langwierig und umfangreich war, kam es auch vor, dass einige Kameraden vorübergehend den Dienstbetrieb einstellten.