Maschinisteneinweisung am LF 24

Als das Löschgruppenfahrzeug (LF 24) endlich an uns übergeben wurde, war natürlich der Bedarf an einer speziellen Einweisung für die Maschinisten am Fahrzeug gegeben, da dieses Fahrzeug sich in vielen Details von unseren bisherigen Fahrzeugen unterscheidet. Dazu fuhren wir am Abend des 04.04.2012 an den Groß Glienicker See.

Um den Umgang mit der für uns neuen Pumpe zu trainieren, entnahmen wir Wasser aus offenem Gewässer. Die Feuerlöschkreiselpumpe dieses Fahrzeug besitzt zusätzlich zum Normaldruckteil (bis 16 bar) noch einen Hochdruckteil (40 bar) welcher für die Schnellangriffseinrichtung zugeschaltet wird. Nach ca. 2 Stunden war die Ausbildung für uns auch schon beendet und wir traten den Heimweg an.